Startseite / Archive by category "Ernährungsmedizin"

Ernährungsmedizin

Basilikum

Basilikum
Basilikum wird häufig auch Basilienkraut, Herrenkraut, Hirnkraut oder auch Königskraut genannt und stammt aus der Familie der Lippenblüter. In erster Linie ist das Basilikum ein Gewürzkraut und findet besonders häufig in der Italienischen Küche gefallen. Die recht buschig aufwärts wachsende Pflanze benötigt meist etwa ein Jahr Zeit bis sie vollkommen ausgewachsen und zur Ernte bereit ist. Dabe...
Weiterlesen...

Beständige Gesundheit entsteht durch gesunde Ernährung

Nicht nur in Sachen schulischer Medizin ist die Gesundheit des Einzelnen ein wichtiges Thema. Auch wenn es darum geht, für sich selbst gesund zu leben, sollte man sich bewusst sein, was eine gesunde Lebensweise ausmacht. Die Ernährung spielt hierbei eine entscheidende Rolle, denn Essen und Gesundheit sind fest miteinander verbunden. Nur wer seinem Körper mit der richtigen Ernährung die benötigten ...
Weiterlesen...

Wenn Blähungen, Völlegefühl und Magendrücken Alltag werden

Jeder kennt bestimmt das Gefühl, wenn der Magen schmerzt und Blähungen einen plagen. Im schlimmsten Fall können auch noch Übelkeit und Erbrechen hinzukommen. Diese öfters wiederkehrenden Beschwerden, die in einigen Fällen auch ohne einen Nachweis von organischen Ursachen auftreten können, lassen sich unter dem Begriff Dyspepsie zusammenfassen. Warum leidet man unter diesen Beschwerden? Die ...
Weiterlesen...

Diabetes zählt im deutschsprachigen Raum zu den häufigsten Bluterkrankungen

Diabetes ist ein Begriff, der uns in den Medien in vielerlei Hinsicht häufig über den Weg läuft. Allein in Deutschland leiden derzeit ca. 6 Millionen Menschen an der Bluterkrankung, für die ein zu hoher Blutzuckerwert bezeichnend ist. Dabei sind 90 % der Erkrankten von der Diabetes Typ-2 betroffen - im Hinblick auf die Ausgrägung, durch welche die Diabetes in der Medizin in unterschiedliche Typen ...
Weiterlesen...

Übergewicht stellt ein Gesundheitsrisiko dar

Die Tendenz in der modernen Gesellschaft geht in zwei extreme Richtungen. Auf der einen Seite gibt es viel zu viele Personen, die von Untergewicht betroffen sind, auf der anderen Seite gibt es diejenigen, die von Übergewicht betroffen sind. Es ist nicht verwunderlich, dass in unserer "Fast-Food-Gesellschaft" immer mehr Menschen unter Übergewicht leiden. Die wesentlichsten Ursachen für Übergew...
Weiterlesen...

Welche sind die Beschwerden einer Nahrungsmittelunverträglichkeit?

Betroffene, die an einer Nahrungsmittelunverträglichkeit leiden, haben stets ein Problem, bestimmte Nahrungsmittelbestandteile aufzunehmen oder richtig zu verarbeiten. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Laktoseintoleranz. In Deutschland leiden ca. 15 bis 20 Prozent der hiesigen Bevölkerung an dieser Art der Unverträglichkeit, bei der durch die Aufnahme von Milchzucker, der vom Körper nicht ausreic...
Weiterlesen...

Übergewicht: Mehr ist nicht immer besser

Das Wohlfühlgewicht entspricht nur selten dem empfohlenen Idealgewicht, oder dem was von den Medien als schön und erstrebenswert propagiert wird. Dennoch ist eben jenes Wohlfühlgewicht gesundheitlich zumeist unbedenklich, insofern es sich wirklich nur um das eine oder andere Kilo zu viel handelt. Ganz anders verhält sich das mit dem Übergewicht. Denn dessen Folgen können schwerwiegend sein. Folge...
Weiterlesen...
Top