Startseite / Archive by category "Herz und Kreislauf"

Herz und Kreislauf

Niedriger Blutdruck

Niedriger Blutdruck bei Kreislaufbeschwerden - Warnzeichen des Körpers In den Arterien wird ein vom Herzen ausgehender Druck erzeugt, der als Blutdruck bezeichnet wird. Sowohl mit Lebensalter, wie auch schon im Verlauf eines Tages, verändert sich dieser Blutdruck in den Arterien. Kurzfristige Veränderungen nach unten oder nach oben sind normal, soweit diese nicht ein bedenkliches Ausmaß annehme...
Weiterlesen...

Herzneurose

Herzneurose beim Menschen - Wodurch wird sie verursacht? Der Begriff Neurose bezeichnet schon eine Erkrankung, die nicht auf körperliche Krankheiten zurückgeführt werden kann. Dennoch handelt es sich bei der Herzneurose oder Cardiophobie (Herzangst) um ernst zu nehmende Erkrankungen. Die Krankheit ist unter den zahlreichen Angsterkrankungen einzureihen. Bei der Herzneurose kreisen die Gedanken ...
Weiterlesen...

Schaufensterkrankheit

Die Schaufensterkrankheit - eine Verschlusskrankheit in den Beinen Schaufensterkrankheit ist ein harmlos klingender Begriff für eine schwere Gefäßkrankheit in den Beinen, die sehr schmerzhaft verläuft und bis zur Amputation führen kann. Die Claudicatio intermittens, auch Charcot Syndrom oder genau gesagt „periphere arterielle Verschlusskrankheit" (pAVK) entsteht durch eine fortschreitende Arter...
Weiterlesen...

Dilatative Kardiomyopathie

Dilatative Kardiomyopathie - Entzündung des Herzmuskels beim Menschen Die Dilatative Kardiomyopathie ist eine Erkrankung des Herzmuskels, die allerdings nicht von der Koronaren Herzkrankheit (KHK) verursacht wird. Auch kann man angeborene Herzklappenfehler, als Ursache ausschließen. Für die Diagnose ist also der Ausschluss dieser Erkrankungen von großer Wichtigkeit. Die Erkrankung des Herzmuske...
Weiterlesen...

Thrombose

Thrombose - Verstopfte Blutgefäße und Blutgerinnsel Wenn ein Blutgerinnsel ein Blutgefäß verstopft, dann spricht man von einer Thrombose. Hiervon sind meist die tiefen Beinvenen betroffen, in den oberflächlichen Venen ist die Gefahr sehr gering, dass sich hier ein Thrombus löst. Kommt es in den tiefen Beinvenen jedoch dazu, kann das Blutgerinnsel mit dem Blutstrom zur Lunge gelangen und hier di...
Weiterlesen...

Krampfadern (Varizen)

Krampfadern - Erweiterte Venen in den Beinen Erweiterte, verlängerte und geschlungene Venen nennt man Varizen, oder umgangssprachlich Krampfadern. Sie sind nicht nur eine unschöne Erscheinung an den Beinen, sie können auch Schwellungen der Beine und so auch Schmerzen verursachen. Meist treten Krampfadern in den Beinen auf, hier sind am häufigsten die oberflächlichen Venen betroffen. Selten tret...
Weiterlesen...

Herzinfarkt

Der Herzinfarkt: schnellhttps://www.medicpro.org/wp-admin/edit.phpe Hilfe ist lebensnotwendig Ein Herzinfarkt, oder auch Myokardinfarkt ist eine nicht rückgängig zu machende Schädigung des Herzmuskels, infolge eines Verschlusses eines Herzkranzgefäßes. Die Herzkranzgefäße sind es, die das Herz mit Sauerstoff und Blut versorgen. Gerät die Versorgung ins Stocken, weil eine der Herzkranzgefäße dur...
Weiterlesen...

Anämie (Blutarmut) – Mangelerscheinungen früh erkennen

Anämie - Das Fehlen roter Blutkörperchen im Körper Anämie wird in der Umgangssprache auch Blutarmut genannt, doch soll dies nicht heißen, dass der Betroffene zu wenig Blut im Körper hat, vielmehr bezieht sich diese Bezeichnung auf ein Armut der roten Blutkörperchen (Erythrozyten), oder des Hämoglobins. Anämie tritt in mehreren Formen auf, in den meisten Fällen sprechen die Ärzte von einer Mange...
Weiterlesen...

Arteriosklerose – Durchblutungsprobleme und Gefäßverschluss

Arteriosklerose - Fett- und Kalkablagerung in den Gefäßen Im Laufe der Jahre, die wir leben, fließt eine sehr große Menge an Blut durch unsere Blutgefäße. Das Blut transportiert durch die Arterien verschiedene Stoffe, darunter auch Cholesterin. Blutgerinnsel, Blutfette, Bindegewebe und Kalk lagern sich mit der Zeit an den Gefäßwänden ab, sodass eine Schicht aus Plaque entsteht. DieArteriosklero...
Weiterlesen...

Wiederbelebung auf richtigem Wege

Kommt es zu einer Gefahren- oder Unfallsituation, in der Menschen teils oder erheblich zu Schaden kommen, ist eine Erstversorgung durch Mitmenschen dringend erforderlich. Neben einigen ersten Schritten, die Aufschluss über das Ausmaß der vorliegenden Situation geben sollen, ist die Wiederbelebung eine der wichtigsten Maßnahmen. Doch eine angemessene Wiederbelebung bewusstloser Personen ist keine r...
Weiterlesen...
Top