Hausapotheke

Hausapotheke
Hausapotheke - Für kleine und größere Notfälle Eigentlich sollte jeder Haushalt eine Hausapotheke besitzen, doch es gibt immer noch Lücken. Zwar haben vier von fünf deutschen Haushalten eine Hausapotheke, doch die große Frage lautet: Sind diese auch gut bestückt? Denn hierauf sollte man natürlich achten. Die Hausapotheke sollte eigentlich in kleinen, wie in größeren Notfällen und Verletzungen e...
Weiterlesen...

Vanadium

Vanadium
Vanadium - Wichtig für das Zell- und Knochenwachstum Vanadium zählt zu den Spurenelementen. Allerdings ist es bisher nicht ganz klar, ob man dieses Element zu essenziellen zählen sollte. Fakt ist jedoch, dass Vanadium für Zell- und Knochenwachstum eine wichtige Rolle spielt. Vanadium ist außerdem für die Funktion von verschiedenen Enzymen im menschlichen Organismus zuständig, bzw. unterstützt V...
Weiterlesen...

Molybdän

Molybdän
Molybdän - Wichtiges Spurenelement aus vielen Enzymen Molybdän zählt zu den essenziellen Spurenelementen und muss dem Körper täglich über die Nahrung zugeführt werden. Seit 1953 weiß man, dass Molybdän als Spurenelement für den Körper überaus wichtig ist. Molybdän ist für eine Reihe wichtiger Aufgaben im Körper zuständig und somit unverzichtbar. Molybdän ist, wie viele andere Mineralstoffe und ...
Weiterlesen...

Mangan

mangan
Mangan in der Ernährung Mangan ist ein essenzielles Spurenelement, das dem Körper mit der täglichen Nahrung zugeführt werden muss. Dass Mangan für zahlreiche wichtige Funktionen im Körper unverzichtbar ist, ist erst seit 1958 bekannt. Im menschlichen Körper befindet sich Mangan in einer Konzentration von 10-20mg, seltener 40mg. Etwa ein viertel dieser Menge ist in den Knochen eingelagert. Leber...
Weiterlesen...

Kupfer

kupfer
Kupfer - Das drittwichtigste essenzielle Spurenelement Wenn man das Wort Kupfer hört, denkt man unweigerlich an Rohrleitungen, Münzen und andere technische Dinge, dabei vergisst man schon leicht, wie wichtig Kupfer für unseren Körper und für unseren Organismus ist. Kupfer ist neben Eisen und Zink das drittwichtigste essenzielle Spurenelement. Kupfer muss, wie alle anderen Spurenelemente auch, t...
Weiterlesen...

Selen

selen
Selen - Zur Entgiftung unseres Körpers unverzichtbar Selen ist ein essenzielles Spurenelement, das man mit der täglichen Nahrung aufnehmen muss. Selen kann vom Körper nicht selbst hergestellt werden, auch in der Natur kommt Selen in seiner reinen Form nur äußerst selten vor, vielmehr in Verbindung mit Schwefel. Im Körper kommt Selen überwiegend in den Nieren, in der Leber, der Muskulatur und im...
Weiterlesen...

Jod

jod
Jod - Für die Schilddrüse unverzichtbar Jod ist eines der essentiellen Spurenelemente, die man mit der täglichen Nahrung aufnehmen muss. Man könnte aber "sollte" schreiben, denn die tatsächliche Aufnahme liegt in der Regel deutlich unter dem empfohlenen Tagesbedarf. Jod ist vor allem für eine einwandfreie Funktion der Schilddrüse unverzichtbar. Jod wird benötigt, um die wichtigen Schilddrüsenho...
Weiterlesen...

Eisen

eisen
Eisen - Unabdingliches Spurenelement für unseren Körper Eisen zählt zu den Spurenelementen, die der Körper unbedingt benötigt. Als essentieller Stoff, muss Eisen mit der täglichen Nahrung zugeführt werden. Der Körper selbst ist nicht in der Lage, Eisen zu produzieren. Im menschlichen Körper befindet sich etwa 2-4g Eisen, davon ein Großteil im roten Blutfarbstoff, Hämoglobin. Eisen erfüllt im Kö...
Weiterlesen...

Hirntumor

hirntumor
Hirntumor - Die Gefahr für zentrale Nervensystem Ungefähr ein Prozent aller Krebserkrankungen bei Erwachsenen sind Hirntumore, bei Kindern beträgt der Anteil 20 Prozent. Unter diesen Sammelbegriff fallen die verschiedensten Arten von gut- und bösartigen Gewebewucherungen im Schädelbereich. Die Zellen in einem Hirntumor - egal welcher Art er ist - wachsen ungebremst. Je nach Ursprung der Zellen ...
Weiterlesen...

Gehirnhautentzündung (Meningitis)

gehirnhautentzündung
Gehirnhautentzündung - Zwei verschiedene Arten Selbst zu modernen medizinischen Zeiten, wie wir sie heute erleben, ist die Meningitis oder Gehirnhautentzündung das, was man früher als eine Geißel der Menschheit bezeichnete. Immer wieder werden Fälle bekannt, in denen durch diese Krankheit Menschen Behinderungen davon tragen oder gar daran versterben.  Der Name setzt sich aus dem lateinischen Wo...
Weiterlesen...