Startseite / Archive by category "Verdauungssystem"

Verdauungssystem

Lebensmittelunverträglichkeiten

Lebensmittelunverträglichkeiten - Laktose und Co. als Feindbild Entweder im Säuglings- und Kindesalter oder im Verlauf des späteren Lebens kann es zu Unverträglichkeiten von bestimmten Stoffen in Lebensmitteln kommen. Die Unverträglichkeit vonLebensmitteln kann sich als Allergie oder als Unfähigkeit das Lebensmittel zu verdauen, äußern. Bei einer Allergie kommt es immer zu einer schnell ver...
Weiterlesen...

Magenschleimhautentzündung

Magenschleimhautentzündung - Chronische oder akute Gastritis Eine Gastritis ist eine Magenschleimhautentzündung, die entweder in der akuten oder einer chronischen Variante vorkommen kann. Es gibt zahlreiche Auslöser für eine Gastritis, sowohl körperliche aber auch seelische Ursachen kommen dafür in Frage. Während sich die akute Magenschleimhautentzündung deutlich durch verschiedene Symptome...
Weiterlesen...

Zwerchfellbruch

Zwerchfellbruch - Hiatusherie im Unterbauch Bei der Zwerchfellhernie handelt es sich um einen Bruch des Zwerchfells. In der Fachsprache nennt sich die Zwerchfellhernie „Hiatushernie". Eine Hernie des Zwerchfells bildet sich an der Öffnung im Zwerchfell. An dieser Stelle findet sich der Übergang der Speiseröhre zum Magen. Ein Bruch an dieser Stelle kann entstehen, wenn das umliegende Muskel-...
Weiterlesen...

Pilzvergiftung

Pilzvergiftung - Myzetismus mit unangenehmen Folgen Die Pilzvergiftung nennt sich im ärztlichen Fachjargon Myzetismus. Myzetismus entsteht durch den Verzehr von giftigen Pilzen, die häufig mit Speisepilzen verwechselt werden. Alljährlich zur Pilzzeit im Herbst kommt es bei unerfahrenen Pilzsammlern zu einer Pilzvergiftung. Viele giftige Pilze sehen auch den Speisepilzen täuschend ähnlich un...
Weiterlesen...

Zwölffingerdarmgeschwür

Das Zwölffingerdarmgeschwür - Ulcus duodeni in der verletzten Darmschleimhaut Von einem Zwölffingerdarmgeschwür (Ulcus duodeni) spricht man, wenn in der Schleimhaut, die die Darmhaut auskleidet eine Verletzung, die weiter bis in die umliegenden Muskelschichten reichen kann. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird sowohl für ein Geschwür im Zwölffingerdarm als auch ein Geschwür im Magen der Begri...
Weiterlesen...

Bauchspeicheldrüsenentzündung

Bauchspeicheldrüsenentzündung - Erkrankung mit Seltenheitswert Zu den eher seltenen Erkrankungen des menschlichen Körpers zählt die Bauchspeicheldrüsenentzündung, medizinisch auch Pankreatitis genannt. Allerdings handelt es sich um eine sehr schwere Krankheit, in deren Verlauf rund 15 Prozent der Betroffenen versterben. Die Bauchspeicheldrüsenentzündung kommt sowohl in der akuten als auch i...
Weiterlesen...

Adipositas

Adipositas - Übergewicht und Fettleibigkeit mit drastischen Auswirkungen Adipositas oder Fettleibigkeit ist eine chronische Krankheit, die sich in der ersten Welt seit vielen Jahren kontinuierlich ausbreitet. In Deutschland haben laut durchgeführter Studien mehr als 60% der Erwachsenen ein vom gesundheitlichen Standpunkt aus bedenkliches Gewicht. Von Adipositas-Erkrankung spricht man, wenn ...
Weiterlesen...

Leistenbruch

Der Leistenbruch - Hernia Inguinalis mit schmerzhaften Folgen Die Fachbezeichnung für den Leistenbruch lautet „Hernia Inguinalis". Er kann angeboren oder später erworben sein. Der Leistenbruch bezeichnet eine Lücke der inneren Bauchwand im Bereich der Leiste oberhalb des Oberschenkels im Unterbauch, der von Nervengefäßen und Muskelsträngen durchzogen ist. Hierdurch verlagern sich die Baucho...
Weiterlesen...

Refluxkrankheit

Refluxkrankheit - Funktionsstörung mit schmerzhaften Folgen Die Refluxkrankheit ist eine Funktionsstörung des unteren Schließmuskels der Speiseröhre. Diese Störung bewirkt einen Rückfluss von Verdauungssäften in die Speiseröhre zurück. Eine Folgeerscheinung der Refluxkrankheit ist die Refluxösophagitis, eine Entzündung der Speiseröhrenschleimhaut, die bei öfterem Auftreten zu Speiseröhrenkr...
Weiterlesen...

Laktoseintoleranz

Laktoseintoleranz - Wenn der Körper Milchzucker verweigert Die Laktoseintoleranz ist eine Milchzuckerunverträglichkeit, bei der der Körper nicht dazu in der Lage ist, Laktose (Milchzucker) zu verdauen. Dies geschieht aufgrund fehlender Laktase im Dünndarm, die normaler Weise für die Spaltung des Milchzuckers zuständig ist. Als Säugling produziert der Mensch sehr viel Laktase. Sobald Milch n...
Weiterlesen...
Top